Neues aus dem Netzwerk

2019 für Atlas Copco weltweit wieder ein Rekordjahr1 min read

Februar 5, 2020 1 min read
EUV News

author:

2019 für Atlas Copco weltweit wieder ein Rekordjahr1 min read

Reading Time: 1 minute

Der schwedische Industriekonzern Atlas Copco hat seinen Umsatz 2019 weltweit um 9 % auf 103,7 Milliarden Schwedische Kronen (SEK) gesteigert, umgerechnet rund 10 Mrd. Euro. Das organische Wachstum betrug 2 %. Die Auftragseingänge summierten sich auf 106 Mrd. SEK und lagen damit ebenfalls um 9 % über dem Vorjahreswert (97 Mrd. SEK). Der Betriebsgewinn stieg von 21,2 auf 21,9 Mrd. SEK, der Gewinn vor Steuern von 20,8 auf 21,6 Mrd. SEK – ein Plus von jeweils 3 %. Beim Umsatz, Gewinn und bei den Auftragseingängen erzielte Atlas Copco damit auch 2019 neue Rekordmarken. Alle Zahlen beziehen sich auf die fortgeführten Geschäfte.

Atlas Copco fertigt und vertreibt Kompressoren, Druckluft- und Vakuumtechnik, Industriewerkzeuge und Montagesysteme sowie Ausrüstungen für die Energietechnik. Zum Jahresende 2019 beschäftigte der Konzern weltweit knapp 39000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, etwa 1900 mehr als ein Jahr zuvor. In Deutschland waren für Atlas Copco Ende 2019 unter dem Dach der Holdings 3236 Menschen tätig, darunter 120 Auszubildende. Weiterlesen