Neues aus dem Netzwerk

Neuzugang bei der Privatbrauerei Jacob Stauder: „Radler Alkoholfrei“ ab sofort Teil der Stauder-Familie1 min read

Januar 29, 2021 1 min read
EUV News

author:

Neuzugang bei der Privatbrauerei Jacob Stauder: „Radler Alkoholfrei“ ab sofort Teil der Stauder-Familie1 min read

Reading Time: 1 minute

Es ist fast schon Tradition. Zum Start des neuen Jahres erweitert die Privatbrauerei Jacob Stauder ihr Sortiment. Nachdem das Familienunternehmen vor rund 11 Monaten ihr „Helles Bierchen“ präsentierte, dürfen sich diesmal die Freunde alkoholfreier Stauder-Produkte freuen. Ab Anfang Februar gibt es „Stauder Radler Alkoholfrei“.  In dieser Woche fand die erste Abfüllung statt, ab Anfang Februar ist das Produkt dann auch nach und nach im Handel erhältlich. „Wir sind zuletzt immer wieder gefragt worden, ob wir zu unserem Radler nicht auch eine alkoholfreie Variante anbieten können“, berichtet Dr. Thomas Stauder. „Diese Nachfrage können wir ab sofort bedienen.“

Bei dem Neuzugang setzt Stauder auf bewährte Zutaten: das beliebte alkoholfreie Pils und die eigene Stauder-Limonade. „Tatsächlich stellen wir die Limonade für unser Radler und auch für unser neues Radler Alkoholfrei selbst her“, berichtet Axel Stauder. Der Diplom-Brauingenieur verantwortete mit seinem Team die Entwicklung des alkoholfreien Radlers und ist mit dem Ergebnis sehr zufrieden: „Da unser alkoholfreies Bier einen sehr Pils-typischen Geschmack hat, kommen wir mit unserem alkoholfreien Radler auch sehr dicht ans Original.“

Punkten möchten Stauder mit dem neuen Getränk auch bei Sportlerinnen und Sportlern. „Gerade in den Vereinen ist die Nachfrage nach Radler sehr hoch“, weiß Thomas Stauder. „Unmittelbar nach dem Training möchten viele Aktive aber ungerne direkt Alkohol zu sich nehmen“. Das alkoholfreie Radler ist damit die perfekte Alternative, zumal es erfreulich wenig Kalorien hat. „Mit 26 Kalorien auf 100ml liegt es tatsächlich im unteren Bereich“, so Axel Stauder.

Das neue Stauder Radler Alkoholfrei ist in der 0,33l-Flasche, in Sixpacks und im 24er-Kasten erhältlich.