Wirtschaft

Wirtschaftswachstum in Nordrhein-Westfalen 20181 min read

April 5, 2019 1 min read
EUV News

author:

Wirtschaftswachstum in Nordrhein-Westfalen 20181 min read

Reading Time: 1 minute

Das statistische Landesamt, IT.NRW, hat die Ergebnisse der Berechnung des Bruttoinlandprodukts 2018 für Nordrhein-Westfalen veröffentlicht.

Im vergangenen Jahr 2018 ist die Wirtschaft in Nordrhein-Westfalen um 0,9 Prozent gegenüber 2017 gewachsen. Im selben Zeitraum wuchs das bundesweite Bruttoinlandsprodukt mit 1,4 Prozent erneut deutlich stärker. Nordrhein-Westfalen belegt im Vergleich der Bundesländer damit erneut einen der Plätze im unteren Mittelfeld.

Das nominale Bruttoinlandsprodukt – ohne die Berücksichtigung von Preissteigerungen – stieg in Nordrhein-Westfalen um 2,9 Prozent auf insgesamt 705,1 Milliarden Euro. Das nominale Wachstum im Bundesdurchschnitt betrug 3,3 Prozent.

Für das Produzierende Gewerbe ermittelten die Statistiker einen Anstieg der Wirtschaftsleistung in Nordrhein-Westfalen um 1,3 Prozent. Im Bund konnte das Produzierend Gewerbe nur um 1,2 Prozent zulegen – Grund dafür dürfte das schwache zweite Halbjahr 2018 in der Automobilbranche gewesen sein. Im Bereich der Dienstleistungen konnte Nordrhein-Westfalen um 0,8 Prozent zulegen, der Bund legte um 1,6 Prozent deutlich stärker zu.